Kategorie: Brot & Brötchen

  • Sonntagsbrötchen mit oder ohne Rote Bete (12-Stundengare)

    Moin und hallo Ihr Lieben, in meinem Blog habt Ihr sicherlich bereits eine Vielzahl an verführerischen, knusprigen Brötchenvariationen (Brot & Brötchen) entdeckt. Ich liebe Brötchen wirklich sehr, doch seit der Pandemie hat sich meine Backroutine ein wenig verändert. Früher habe ich aus Gründen der Energieeffizienz […] weiter

  • Rote Bete-Walnussbrot (mit Herz) aus dem Topf

    Moin und hallo Ihr Lieben, spürt Ihr es auch?! Liebe liegt in der Luft; denn – der Valentinstag naht ♡ Sicherlich denken einige von Euch schon darüber nach, womit sie ihren Lieblingsmenschen eine Freude bereiten könnten. Champagner, Pralinen, Blumen & Co gehen immer, aber wie […] weiter

  • Herzhaftes Apfel-Vollkornbrot mit Kernen aus dem Topf

    Moin und hallo Ihr Lieben, wer von Euch tüftelt auch gerne an neuen Brotrezepten? Ich habe den „Tag des Apfels“ am 11. Januar zum Anlass genommen, ein neues Apfelbrot zu backen. Natürlich wie so oft mit ganz wenig Hefe, Übernachtgare und – weil großer Aufwand […] weiter

  • Mehrkorn-Toastbrot – Brote aus aller Welt

    Moin und hallo Ihr Lieben, Brotbacken ist seit Jahren eine lieb gewordene Gewohnheit von mir. Früher habe ich Brot immer nur einzeln nach Bedarf frisch gebacken und lediglich Brötchen in größeren Mengen hergestellt, um sie anschließend einzufrieren. Da ich aber permanent unter Platzmangel im Gefrierschrank […] weiter

  • Mehrkorn-Flockenbrot aus dem Topf

    Moin und hallo Ihr Lieben, wieder ist ein neues Brotrezept entstanden: Ein Topfbrot, das ich mit Weizenmehl, wenig Hefe und einer Mischung aus verschiedenen Flocken gebacken habe. Es passt genauso gut zu Honig und Konfitüre wie zu Käse, Wurst oder einer der verschiedenen Kräuterquark-Variationen, die […] weiter

  • Kartoffelbrot mit Sauerteig aus dem Gusseisentopf

    Moin und hallo Ihr Lieben, in der letzten Woche kam mir wieder einmal mein Kartoffelbrot aus dem Gusseisentopf in den Sinn. Es ist ein Brot, das mich wegen der lockeren Konsistenz, des Geschmacks und langen Frischhaltung begeistert. Es gibt bereits eine zweite Variante von dem […] weiter

  • Zwiebelbrot, no knead mit Übernachtgare

    Moin und hallo Ihr Lieben, und wieder zieht der Duft von frisch gebackenem Brot durch das Haus ♡ Obwohl ich oft mehr als zweimal pro Woche Brot oder Brötchen backe, ist es für mich noch immer eine große Freude, den Backofen zu öffnen und ein […] weiter

  • Pide Ekmek, das türkische Fladenbrot – Brote aus aller Welt

    Moin und hallo Ihr Lieben, in der Türkei wird zu allen Mahlzeiten gerne Brot verzehrt. Das Ekmek (Brot) gehört zu den Grundnahrungsmitteln. Meistens wird es als verhältnismäßig flacher runder Fladen abgeboten, doch ovalen Laibe und Kringel, die  üppig mit Sesam und Mohn bestreut wurden, sind […] weiter

  • Buttermilchbrötchen aka Buttermilchkanten

    Moin und hallo Ihr Lieben, am letzten Wochenende fand das mittlerweile 60. Synchronbacken statt. Eigentlich wollte Zorra, die Organisatorin des Events, dieses Jubiläum mit einem aufwändigen Rezept begehen, doch an ihrem spanischen Wohnort, herrschten so hohe Temperaturen, dass ihr lange Aufenthalte in der Küche nicht […] weiter

  • Roggenbrot mit Hefe ( Langzeitgare)

    Moin und hallo Ihr Lieben, ich möchte Euch heute mit einem meiner ältesten Brotrezepte bekanntmachen. Es ist ein Roggenbrot mit Hefe aus den Anfängen meiner Brot-Backkarriere. Damals verwendete ich noch keinen Sauerteig  und freute mich, dass man auch unter Verwendung von frischer Hefe und Buttermilch […] weiter